KitchenAid 5KTT780EAC 2-Scheiben-Toaster creme, robuste qualität, super toast Ergebnis

Ich kannte vorher nur die “billigtoaster” – der kitchen aid ist völlig anders,qualitativ hochwertig verarbeitet, der toast wird genau richtig undspringt nach dem toasten nicht heraus, sondern bleibt innen und damit warmbis man ihn herausholt. Die schlitze sind breiter, so kann man auch mal eine halbe semmeltoasten. Schön, durchdacht, gute qualität und funktioniert super,seit ca zwei jahren und ich möchte ihn nicht mehr missen.

Retrolook mit spitzentechnik. Schon beim auspacken ist da “mehr” als bei einem 25 eur toaster aus dem elektromarkt, nämlich ca. Der erste eindruck, die haptik, alles spitze. Das verbleiben der toastscheiben im toaster, dass sie nicht auskühlen, sind begeisterungsfähig. Der stets gleiche bräunungsgrad ist auch eher selten bei “billigheimern” anzutreffen, hier ist es die regel. Reinigung?, kein problem, alles gut erreichbar. Die kombination mit sandwicheinsatz ist aber die krönung, früher musste dafür immer der kontaktgrill herhalten. Alles in allem bin ich rundum zufrieden.

Man gönnt sich ja sonst nichts :-). Wir haben lange mit diesem toaster geliebäugelt, da der preis ja doch recht abschreckend ist. Da er gerade reduziert war, haben wir dann aber doch zugeschlagen und es bisher nicht bereut. Wir haben auch schon die kitchenaid küchenmaschine, die übrigens absolut traumhaft und jeden cent wert ist. Der toaster hat eine super qualität (sehr massiv), alle anderen erscheinen dagegen als das reinste plastik. Schön anzusehen, gutes toastergebnis, toll ist auch die warmhaltefunktion. Entgegen anderer bewertungen störtuns der piepton überhaupt nicht. Ob man soviel geld für einen toaster ausgeben will, muss jeder selbst entscheiden, aber dieses gerät hat wirklich absoluten kultstatuts. Hier sind die Spezifikationen für die KitchenAid 5KTT780EAC 2-Scheiben-Toaster creme:

  • Kitchen Aid
  • Toaster Artisan 2 – Scheiben Toaster Toaster Artisan

Zugegeben, lange haben wir gezaudert, kein wunder bei diesem preis. Allerdings erfüllt dieses gerät den wichtigsten aller ansprüche die man an einen guten toaster stellt: punktgenauer bräunungsgrad. Ausgeworfen wird der tost nicht, ein akustisches signal verkündet das ende des bräunungsvorganges, das brot verbleibt im toaster und kühlt nicht aus. Zudem ist der toaster sehr massiv verarbeitet und offenbar für eine lange gebrauchszeit konzipiert. Interessenten sollten beachten, dass dieses gerät relativ gross ist und einiges an platz auf der arbeitsplatte oder dem frühstückstisch einfordert. Aber vielleicht ist es ja genau das was man sich wünscht – nostalgische küchendeko – design mit absolutem kultstatus.

Klar, der preis ist üppig aber es lohnt sich. Wer auf nostalgie und kitchen aid steht kommt hier auf seine kosten. Ich hoffe dass der toaster so unverwüstlich ist wie unsere kitchen aid maschine und freue mich schon auf die andere produkte ;).

Kommentare von Käufern :

  • Retrolook mit Spitzentechnik
  • robuste qualität, super toast Ergebnis
  • Man gönnt sich ja sonst nichts :-)
  • Bin sehr zufrieden!

Robuste qualität, super toast ergebnis. Der toaster von kitchen aid kommt im gewohnt schönen design und teuren preis daher. Der toaster ist sehr stabil und robust, was bei dem preis auch selbstverständlich sein sollte. Er ist leicht zu reinigen und man erhält ein gut regulierbares und auf die eigenen bedürfnisse abgestimmtes toastergebnis. Die brotscheiben verbleiben im toaster und werden somit warm gehalten was ich als vorteil ansehe. Über die jahrelange haltbarkeit kann ich nichts sagen , da ich den toaster erst wenige monate habe aber ich bin vom gerät selbst und den zusätlich kaufbaren aufsätzen begeistertob man natürlich soviel gels füe einen toaster ausgeben will ist jedem selbst überlassen. Ich finde ihn im vergleich zu normalen tosten besser, wenn auch nicht mit so einem enormen abstand wie das kitchen aid waffeleisen im vergleich zu ähnlichen geräten. Besten KitchenAid 5KTT780EAC 2-Scheiben-Toaster creme

amazondenew1
This entry was posted in KitchenAid and tagged . Bookmark the permalink.